Das Leben der Magarete Steiff verfilmt!

Das Leben von Magarete Steiff, unserer Erfinderin wurde vom Regisseur Xaver Schwarzenberg mit der wunderschönen Heike Makatsch in der Titelrolle nun verfilmt. Wir sind alle vor dem Fernseher gesessen und haben alles miterlebt, so wie es damals war. Denn der Film war zwar sehr schön aber zugleich auch sehr traurig, denn unsere Mutter Margarete hatte es in ihrem Leben nicht sehr leicht. Viele Menschen haben sie immer wieder enttäuscht, aber sie gab einfach nicht auf. Zu unserem Glück! Denn sonst gäbe es uns nicht! Brumm!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.