Build-a-Bear Workshops

build-a-bear-logo1997 hatte die amerikanische Unternehmerin Maxim Clarke – sie ist Gründerin, Chairwoman und Chief Executive Bear – Build-a-Bear Workshops eingerichtet, bei dem Kinder ihr liebstes Kuscheltier selbst gestalten und zum Leben erwecken können. Damit jedes Kind den zu ihm passenden bärenstarken Begleiter bekommt, bieten die Bärenmacher Kuscheltiere zum Selbermachen an. In einem einmalig emotionalen Erlebnis gestaltet man in einem Build-A-Bear Workshop sein ganz persönliches Kuscheltier, erweckt es unter fachkundiger Anleitung zum Leben und kleidet es ein. Insgesamt sieben Stationen durchlaufen Bären von ihrer Geburt bis zum fertigen Kuscheltier. Zottelig oder samtig, hell oder dunkel, am Anfang wählen angehende Bärenbesitzer ihr Lieblingsfell. Damit der flauschige Freund nicht stumm bleibt, lernt er Brummen oder sogar ein Lied singen. Bevor es hinaus in die große weite Welt geht, machen Bäreneltern ihren kleinen Schützling fein, fönen und bürsten ihn liebevoll, und fürs richtige Outfit stehen viele verschiedene Kleider, Schuhe und zur Jahreszeit passende Accessoires zur Verfügung. Zu guter Letzt erhält der Bär auch seine eigene Geburtsurkunde mit Name und Datum und ist dann bereit für das große Abenteuer Leben.

Quelle: http://www.buildabear.com/ (12-11-21)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.